Heiko Maas als Außenminister – eine Katastrophe


Henryk M. Broder

Man kann es kaum besser sagen.

Ich hatte Heiko Maas als Justizminister angeschrieben, wie ich jeden Justizminister anschreibe, um darauf hinzuwirken, dass wir in Deutschland endlich das längst überfällig Anti-Mobbinggesetz bekommen, das wir eigentlich seit April 2007 haben müssten.

Als Antwort erhielt ich eine Begründung, weshalb wir es nicht bekommen mit exakt
dem Wortlaut, den der Petitionsausschuss als Ausrede 1997 gebraucht hat.

Daraufhin rief ich im Justizministerium an und beschwerte mich und erhielt
ein weiteres Schreiben, das mit der Vokabel nichtssagend noch geschönt wäre.

Dieser Mann soll uns also jetzt als Außenminister in aller Welt vertreten.
Peinlicher geht es nicht mehr. Aber warum hat sich die SPD für ihn entschieden ?

Sie wollten drei Männer und drei Frauen haben, die die SPD jeweils aus dem linken mittleren und rechten Lager spiegeln sollten.  Maas ist männlich und links.
Das war wohl das Auswahlkriterium.
Sehr viel mehr hat die SPD ja auch nicht mehr zu bieten!

Hoffen wir mal, dass sich der eitle Maas im Ausland so sehr blamiert,
dass er sich selbst ins aus katapultiert.
.                                                                Ricarda

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Bund, Deutschland, Europa, Politik-Aktuell, Welt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Heiko Maas als Außenminister – eine Katastrophe

  1. Gemobbter Muellmann aus SRH sagt:

    Hi Ricarda,

    vielleicht hat das deutsche Volk keinen anderen verdient !?

    Verantwortung tragen alle die, die SPD und somit so eine Pfeife gewählt haben !

    Deutschland macht sich weiter lächerlich , damit auch das deutsche Volk und wir lassen es zu, wie toll .

    Aber heutzutage Politiker mit Format und wissen zu finden , die Deutschland und uns deutschen Volk helfen und weiter bringen, sind zumindestens in den Volksparteien nicht zu sehen und zu finden, denn genau das Gegenteil ist der Fall.
    Man zerstört von Tag zu Tag Deutschland bewußt immer mehr und schadet damit dem deutschen Volk, was gemäß Amtseid nicht passieren dürfte !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.