Und wenn die FDP mit den Sozen nicht will?

Was ist dann ?

00:31:25  –  27.09.2021

Nach dem Abbruch der Koalitionsverhandlungen mit Merkel,
weil sie zu viele Zugeständnisse an die grünen gemacht haben,
hat die FDP beschlossen, sich eine Wiederholung zu ersparen
und nun zuerst mit den Grünen zu reden (sehr zum Ärger Eskens).

Lindner hat keinen Hehl daraus gemacht, dass es zwischen
CDU und FDP die größeren Schnittmengen gibt.
Es gibt rote Linien für die FDP.
Die gibt es aber auch für die Sozen.

Noch sind alle im Rennen, frei nach:


00:04:25  –  6.727.439  Aufrufe seit  16.05.2017  (Stand 19.10.2021) 

Und nach jeder Runde fehlt einer im Rennen.
.                                                                       Ricarda

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bund, Deutschland, EU, Europa, Politik-Aktuell, Umwelt und Nachhaltigkeit, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.