Corona – eine epidemische Massenhysterie

Wenn das stimmt, haben sich die Medien & Politiker lächerlich gemacht:

Eine sensationelle Sichtweise (Standpunkt).

In diesem Video wird gezeigt,

  1. dass alle Tests nicht den Standards  entsprechen.
    .
  2. Menschen, die positiv getestet wurden,
    mit Medikamenten behandelt wurden,
    die wahrscheinlich deren Tod verursacht haben
    und den derzeitigen Kontaktverboten praktisch jede Grundlage fehlt.

Bei den positiven Testergebnissen sollen
körpereigene Anteile irrtümlich für ein Virus gehalten
worden sein, die praktisch jedes Lebewesen zeitweilig hat.

Wir werden zunehmend von hysterischen Politikern und Medien regiert,
die jedes Maß und den gesunden Menschenverstand nicht besitzen und
in blinden Aktionismus verfallen.  – Sie nehmen sich nicht die erforderliche Zeit
und haben keinerlei Vertrauen in natürliche Prozesse der Selbstregulierung.
Dabei hat die Natur uns ein wunderbares Immunsystem geschenkt.

Die moderne Medizin verhindert – gesteuert durch Macht- und Profit-Interessen,
dass Menschen sich SELBST vertrauen und ihrem Immunsystem.

Glaubt diesen Habgierigen nicht !

Focus berichtet von einer 47-jährigen Frau, die unter klinischen Bedingungen dabei beobachtet wurde, wie das Immunsystem die Krankheit schrittweise heilt unter dem Titel:

Ganz ohne Medikamente:
Corona-Erkrankung heilt in den meisten Fällen von selbst aus

Lasst euch von der Hysterie nicht anstecken !

Vertraut auf Euren gesunden Menschenverstand
und eurem Bauchgefühl.

Vor diesem Hintergrund wirkt diese Meldung nur noch lächerlich:

Tiger im New Yorker Zoo infiziert

Ricarda

.

.

:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bund, Deutschland, EU, Europa, Geschichte, Gesundheit, Hamburg, Medien, Politik-Aktuell, Umwelt und Nachhaltigkeit, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Corona – eine epidemische Massenhysterie

  1. Karl-Peter sagt:

    Tiere, wie Hunde, Katzen, Pferde, Rinder, Schweine u.s.w.
    werden bereits seit Jahren mit Corona gegen Corona geimpft.
    Natürlich wird dieser Impfstoff auch in den Tieren wiedergefunden.
    Das sollte JEDER Tierarzt wissen.
    Ein Bank-Kaufmann muss das nicht unbedingt wissen.

    Ach ja, auch die Menschen (nicht ALLE) werden immer wieder
    zu Grippe-Zeiten gegen Grippe geimpft; auch mit Corona-Viren.
    Diese Abwehrstoffe sind es, die bei den TESTs entdeckt werden.
    Also, ein ganz normaler Vorgang.

    Ich denke, auch ein Bankkaufmann muss das nicht unbedingt wissen,
    jedoch unser Gesundheits-Minister sollte es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.