Fahnen abschaffen – Nationen abschaffen – Olympia abschaffen….

Ricarda

Das ist doch mal eine Maßnahme vom Spiegel!

Ich fand Konkurrenz schon immer doof.

Warum soll in einer Gruppe von 30 Schülern irgendwer am Schnellsten laufen, springen oder werfen?

Das war noch nie mein Ding!

Leider hatten meine Sportlehrer dafür kein Verständnis und entsprechend schlecht waren meine Schulnoten in Leichtathletik. Besser waren sie in Gruppensport und gut in Schwebebalken.

Rivalität abzuschaffen finde ich grundsätzlich gar nicht so schlecht. Ohne Konkurrenz zu sein, dagegen schon.

Wir brauchen eine gesunde Konkurrenz als Anreiz und eine hilfreiche Hand für all jene, die aus Gründen auch immer niemals eine Chance hätten auf dem Treppchen zu landen.

Schaffen wir also einfach Olympische Spiele ab!

Die fand ich schon immer langweilig, ebenso wie Fussball.

Es gibt so viel nettere Möglichkeiten Sport zu treiben!

Sport muss nicht gegeneinander sein. Es geht auch miteinander.

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Welt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.