Hamburg 1948 – … und HEUTE ?

Hamburg 1948

Hauptbahnhof – Hamburger Rathaus – Rathausmarkt – Fleete – St. Nicolai – Strassenbahn
2:33 Kennedybrücke – Segelboote auf der Außenalster – Bahnhof Dammtor – Reiterdenkmal für Kaiser Wilhelm I.
4:15 Alltag der Kinder – Wiederaufbau – Baumwall
6:58 Hamburger Hafen
8:05 Hamburg aus der Luft – Schwenk über den Hafen und über die Innenstadt
8:50 Bismarck Denkmal – Alltag in den Jahren des Wiederaufbaus – Marktstände

Auch wenn alles zerstört war, Hamburg hatte das gewisse ETWAS.
Irgendetwas geschah in den 80-ern das dieses Flair verloren hat.
Ich denke, dieses Flair war Aufbruchstimmung und Lebendigkeit.

Und wie sieht es HEUTE aus ?
.                                          Karl-Peter

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hamburg, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.