Anna von Trauenfels-Frowein – deutliche Worte an Tschentscher!


00:02:20

Ich mag sie, die Frau Anna von Trauenfels-Frowein.

Als derzeitige Einzelkämpferin hat sie es nicht immer leicht in der Bürgerschaft.
Dieser Umstand macht es aber auch möglich, auszusprechen und zu fordern,
was andere nicht einmal zu denken wagen.

Peter Tschentscher habe ich nie getraut.

Dieser Hasenfuß-Bürgermeister passt nicht zu Hamburg.
Er war von Anfang an blass,  hat sich durchgemogelt  und
ohne Corona hätte man ihn wohl in seiner gesamten Amtszeit
gar nicht bemerkt.

Nun hat er sein Thema gefunden und reitet seit zwei Jahren darauf herum.
Ich schaue mir sein Presse-Theater gar nicht an und habe von Anfang an
mein Leben,  so gut es geht,  so weiter gelebt wie bisher.

Natürlich gibt es auch für mich Einschränkungen.
Ich gehe nicht mehr ESSEN.

ICH koche selbst …

… betrachte das aber als Gewinn.

Als Nachkriegskind habe ich ganz andere Verhältnisse erlebt.
Meine Kindheit fand in der Natur statt,  nicht vor dem Fernseher.

Mir war auch von Anfang an klar,  dass es keine Pandemie gibt.
Nur,  weil die WHO die Definition für Pandemie geändert hat,
ändert sich ja die Realität nicht.

Hätte man früher auch jeden Virus-Nachweis gezählt,
statt wie es eben korrekt ist, die Erkrankungen,  dann
hätten wir jedes Jahr Pandemie gehabt.

In meinem Leben hat mich nie interessiert :

  • die Vogelgrippe,
  • die Schweinegrippe, 
  • die jährliche Grippewelle
  • und auch nicht die jährlichen Durchfallerkrankungen.

Mein Leben findet im Einklang mit der Natur statt
und nicht gegen die Natur.

Die ständigen Panikberichte tun der Seele nicht gut.
Ich nehme die Panikmacher nicht ernst.

Und zuletzt:

Manchmal muss man über diese Leute einfach mal lachen.
Damit bin ich offensichtlich nicht allein :


00:01:25

Ja, so spielt das Leben.
.                                   Eure Ricarda

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesundheit, Hamburg, Medien, Politik-Aktuell, Rote Karte, Umwelt und Nachhaltigkeit, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.