WER bzw. WAS ist NEVERFORGETNIKI ?

Ein sehr aktiver,
politisch angehauchter, dynamisch auftretender, junger Mann
macht von sich reden:

WER  oder WAS ist also NEVERFORGETNIKI ?                                 00:29:40
Mit mehr als 100.000 YouTube-Abonnenten innerhalb 8 Monaten
scheint Niki  den Zahn der Zeit zu treffen,

Ich werde ihn weiter verfolgen.
Schaun wir mal, wie ES sich entwickelt.

Karl-Peter  für mehr Menschlichkeit
.                   
– parteilos –

Und hier geht es gleich mit Niki weiter zum Thema:

Die SELBSTZERSTÖRUNG der CDU:


00:08:54

Und Niki´s Sichtweise zu Greta ‚Thunberg:

ENTHÜLLUNG:  Greta Thunberg komplett ENTLARVT


00:11:18

Ein Interview bei Schrang TV-Talk mit Niklas Lotz (Niki):

Sehr empfehlenswert !    –   Aber auch :          Neverforgetniki

 

Immer wieder klare Worte von Niki.
Ich höre keinen Hass aus seinen Worten, sondern die Liebe zur deutschen Kultur.
Niki ist ein wahrer Kämpfer zur Erhaltung eben dieser Kultur.
Dabei legt er auch immer wieder den Finger in die Wunde, das vielen „Zerstörern“
ein Dorn im Auge ist. – Klar, das die Wahrheit einigen stört.
Aber Niki ist sehr moderat und weder LINKS noch RECHTS.
Niki ist und bleibt sachlich und er vertritt zu 100 % unsere Demokratie.
Das man von seinen Gegnern nicht sagen kann, denn die streben ersichtlich
zur Diktatur, oder ?

Niki und die Youtube-Kanal – Löschung.      (22.08.2019)
Meinungsfreiheit im Netz    

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Niki hat sein erstes Buch herausgebracht.
MEIN WECKRUF FÜR DEUTSCHLAND
(Ab Dezember 2019 auch als Hörbuch)
Hörprobe:

… sehr erfolgreich !  –  ABER ….
Die neue Internetseite:    Mein-Weckruf.de

Weiter so, Niki – Du bist auf dem richtigen Weg.
KP

 

 

…  Fortsetzung folgt ?

.
.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bund, Deutschland, EU, Europa, Geschichte, Gesundheit, Hamburg, Politik-Aktuell, Umwelt und Nachhaltigkeit, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu WER bzw. WAS ist NEVERFORGETNIKI ?

  1. Oha Toshy,

    in der Schule gefehlt? Lass mich raten.

    Auf dem Stundenplan Freitags deutsch, Geschichte und Politik?
    Schon mal was von Akkusativ gehört oder Interpunktion?
    Wie wäre es denn mit Nachhilfeunterricht?

  2. Toshy sagt:

    Guter Beitrag.
    Bis auf den Ständig von den (nicht gewollten) Mitlläufern und Unverständigen gemachte Fehler der sich u.a. im Satz
    (Zitat) „Niki ist und bleibt sachlich und er vertritt zu 100 % unsere Demokratie.“
    Wiederfindet.

    Niki, so wie wohl auch der Betragsschreiber, verteidigen NICHT UNSERE DEMOKRATIE, sondern den bzw. EUREN FASCHISMUS!!!!

    Das Staatsgebildet BRD und das Grundgesetz sind KEINE DEMOKRATIE!!!!
    Steht nicht mal im Grundgesetz drinn, und selbst wenn, wäre es gelogen.

    Definatiorisch ist und kann ein Staat NIEMALS NIE eine Demokratie sein.

    KEin einziger Punkt der zu einer Demokratie gehet, KEINE EINZIGER!!!, trift auf die BRD zu.
    Dafür trift vollkommen die Kerndefinition des FAschismus (vereinfacht Kapitalismus + Etatismus) zu.

    Wie gesagt, die BRD sollte nie, war nie, ist nicht, wird nie sein, eine Demokratie. Und es steht NICHT mal im Grundgesetz.

    Lernt lesen und verstehen.

    Wie Dirkt Müller sinngemäßt sagt „es war nie gewollt, sonst hätte man es gemacht“.

    Kapiert endlich, das Grundgesetz ist 100% ANTIDEMOKRATIE, und Demokratie nicht mal wirklich wünschenswert (ist ja auch eine Dikaturform).

    Gruß
    Toshy

    • Karl-Peter sagt:

      1. Niki hat nichts mit diesem Bericht zu tun:
      Der stammt allein aus meiner Feder, äh meinen Tasten.

      2. Wir haben doch alle eine gewisse Vorstellung von Demokratie.
      Ob sie nun politisch irgendwo verankert ist oder nicht,
      es geht um unsere Ahnung von Demokratie.
      Und diese Sichtweise/diesen Standpunkt vertritt Niki zu 100 %.

      Lassen wir doch einfach mal „fünfe grade sein“.
      Wir müssen doch nicht jedes Wort in die Waagschale werfen.
      Obwohl wir alle Deutsch sprechen, sprechen wir eh´ nicht dieselbe Sprache.
      Aber eine Ahnung haben und diese Aussprechen gehört doch genau zu dieser Demokratie die Niki vertritt.

      Ich jedenfalls hör´ ihn gern und er gibt mir Anregung zum Überdenken.
      Im Alter von 20 Jahren sich für die Situation der Menschheit
      zu interessieren und sich dafür einzusetzen;
      das ist (m)eine Bewunderung wert.

      Wir müssen ja nicht immer einer Meinung sein,
      denn das ist Demokratie.

  3. Karl-Peter sagt:

    Niki zieht die Politik wieder auf die SACH-Ebene zurück.

    Lösen wir und doch von den kriegerischen Kommunikations-Strategien
    in der Politik und kommen zurück zum erfolgreichen aktiven TUN
    „für mehr Menschlichkeit“.
    Euer Karl-Peter
    – parteilos –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.