Merkel & Scholz – große Liebe?

So viel Harmonie !    –    Da wird einem doch gleich ganz warm ums Herz.

 

Das ist hoffentlich sein endgültiges Ende.
Völlig unabhängig vom G20-Desaster.

Er merkt es nicht, oder er glaubt, wir merken es nicht.

Was die Beiden verbindet ist
die vollständige Ausblendung der Realität.
Beide sind fest davon überzeugt,
alles richtig gemacht zu haben.

.                                                               Ricarda

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deutschland, Europa, Hamburg, Politik-Aktuell abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Merkel & Scholz – große Liebe?

  1. Gemobbter Muellmann aus SRH sagt:

    Hi Ricarda,

    auffällig ist sofort ihre Handhaltung mit dem bekannten Markenzeichen der Kanzlerin 😉

    Solange es weiter Deppen der Nation gibt die beide und ihre linken Parteien Wählen, wird sich kaum in Deutschland was bewegen.

    Solange von denen nicht erkannt wird was links anrichtet und das seit Jahren und alles andere nur als rechts vorgeschoben wird um das deutsche Volk zu beeinflussen, so wird der Weg über die Mitte noch ein bisschen Zeit brauchen, die aber inzwischen nicht mehr aufzuhalten sein wird.

    Und spätestens dann trennt man sich von solchen oder anderen Politikern und das wird garantiert nicht noch 4 Jahre dauern, wenn man das registriert was momentan auf Deutschlands Straßen los ist.

    Da kann man jetzt schon sagen, liebe Politik und Politiker, zieht euch jetzt schon mal warm an, denn ein Lüftchen ist auf dem Wege ein Orkan zu werden und was der anrichten kann sollte die wissen !

    • Was ist denn links? Es gibt überall gute und schlechte Ansätze. Den linken Ansatz keine Kriege zu führen, finde ich gut. Die steineschmeißende Antifa finde ich schlecht.
      Wir müssen aufhören mit diesem Schubladen-Denken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.