Hammelsprung – das sollte es öfter geben

Es mag ja sein, dass sich dadurch alles verzögert, aber mal ganz ehrlich, ist das nicht Hohn für jeden braven Arbeitnehmer, der trotz der schönen Sommertage im Oktober treu an seinem Arbeitsplatz aus harrt?

Auch, wenn sich die AfD damit Eigentore schießt, die anderen schießen gar nicht erst! Damit möchte ich auch gern noch einmal erinnern an Martin-Schulz-Superstar.

Es ist offensichtlich inn, Sitzungsgelder zu kassieren und nicht zu Sitzungen zu erscheinen.

Bleibt zu hoffen, dass Abgeordnete lernfähig sind – oder werden!

Von daher begrüße ich die Aktion der Afd, auch wenn der Schuss nach hinten losgegangen sein sollte.

Wenn der Bundestag nicht berechtigt ist, abzustimmen, dann ist er es nicht. Basta!

Ach, da fällt mir noch das Thema Vorbildfunktion ein:

Wie Bayern wohl wählen wird? Morgen wissen wir´s.

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.