Willkommen

Rathausuhr Hamburg

Hamburger Rathaus

Olaf Scholz hat mit einer Politik-Werkstatt in Hamburg angefangen und Bürger eingeladen sich zu Themen wie Stadtbahn oder Wohnungsnot zu äußern.  – Die Idee war gut.
Leider fehlt ihm als Bürgermeister die Zeit sich in der Politik-Werkstatt mit den Bürgern zu treffen, was ich ihm nicht vorwerfe.

Der Ansatz war und ist gut.

Wenn unserem Bürgermeister die Zeit fehlt, werden wir sie finden. Wir treffen uns online und offline, diskutieren über Politik und die Frage, in was für einer Welt wollen wir leben? Die Ergebnisse tragen wir zusammen und konfrontieren die Abgeordneten damit. Wenn es sinnvoll ist und möglich erscheint werden wir sie als Anfragen formulieren, als Petition oder Volksbefragung.

Politik, das sind nicht  „die da oben“,  das sind wir alle !

Mach mit bei  Drei (3) Wünsche für Hamburg

Eure
Ricarda  für Hamburg  – parteilos –

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *