Fehlerhafter Drosten-Test Klage in USA

Hintergrund zur Sammelklage in USA gegen Drosten und alle, die seinen Test nutzen.

Es geht um eine Produkthaftungsklage. Wir kennen das bereits durch die Klage gegen VW im Abgas-Skandal.

Da Regierung und Medien immer wieder von Infektionen oder Neu-Infizierten sprechen, obwohl die Tests dazu gar keine Aussagen machen können, sie aber hartnäckig daran festhalten, wäre wohl auch zu prüfen, ob hier Vorsatz im Spiel ist oder bewusste Irre-Führung. Sollte das der Fall sein, dürfte das wohl ein Fall für die Staatsanwaltschaft sein.

In den USA wäre auch das kein Problem, wie wir durch die VW-Klage wissen.

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.