Ein Film, der mir Mut gemacht hat.

Ricarda

Wer mich kennt, weiß, dass ich ökologisch denke und fühle.
Ich glaube daran, dass alles einen Sinn hat.
Wir müssen ihn nur lernen, zu verstehen.

Bei der Katastrophe von Tschernobil war ich schwanger.
Mein Kind kam mit einer Fehlbildung zur Welt, von der
die Ärzte behaupteten, das hätte nichts mit Tschernobil zu tun. So etwas sagen Ärzte wohl immer !

Den kausalen Zusammenhangsbeweis wird wohl nie jemand erbringen können.
Dafür sorgt schon unsere Justiz.

Heute möchte ich euch einen Film vorstellen, der mir Mut gemacht hat.
Mögen sich Politiker und Wirtschaftsbonzen auch für noch so clever halten,
es gibt eine Macht im Universum, die Dimensionen schlauer ist:

Mutter Natur !

Es wird eine Zeit geben, da gehört die Species Mensch der Vergangenheit an.
Und hoffentlich werden dann nicht Roboter das Regiment übernommen haben,
trotz Künstlicher Intelligenz.
Wünschen wir uns, dass die Natur alles wieder ins Gleichgewicht bringt.
.                                                                                                                              Ricarda

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bund, Deutschland, Welt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.